[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace_callback() expects parameter 4 to be integer, string given
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 379: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Jeder-Hund • Thema anzeigen - Impfen.....ja oder nein....

Impfen.....ja oder nein....

Dieser Bereich ist nur Usern zugänglich!
Hier soll es um Reizthemen zur Hundehaltung gehen.

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Beate » Mi 15. Dez 2010, 09:21

Beate
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Donnys Mama » Mi 15. Dez 2010, 09:28

Donnys Mama
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Beate » Mi 15. Dez 2010, 09:42

Beate
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Donnys Mama » Mi 15. Dez 2010, 09:59

r_qual r_qual r_qual r_qual r_qual r_qual r_qual ja aber ich als laie wusste das nicht!!!!! wir haben zum glück nur grad 1!
Donnys Mama
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Beate » Mi 15. Dez 2010, 10:00

Beate
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Donnys Mama » Mi 15. Dez 2010, 10:05

R I C H T I G ! dafür ist er TA!!! :floet: r_qual
Donnys Mama
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Gast 1010 » Mi 15. Dez 2010, 10:06

Gast 1010
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Gast 1015 » Mi 15. Dez 2010, 10:10

Mädels... nun haut Euch nicht... Haustierhaltung oder Kindererziehung.... das sind immer die gleichen Knackpunkte und immer Zündstoff für Diskussionen....

Bei Chico war es so, dass man zu Beginn der 90er immer jährlich die volle Packung gedröhnt hat. Man wusste es nicht besser... Doch immer wenn Chico geimpft wurde, hatte ich ein paar Tage später einen total kranken Hund. Durchfall, Erbrechen, Kreislaufkollaps, etc etc... das habe ich dann mitter der 90er nicht mehr mitmachen wollen und habe ihn nur bei Bedarf, wenn wir verreisten, gegen Tollwut und ggf. erforderliche Landesvorschrift geimpft. Nur Tollwut hat er gut vertragen.

Bei Susa halten wir es jetzt ähnlich. Tollwut ganz klar... schon wegen der Auslandsreise. Die restlichen Impfungen... nun, man muss auch die persönliche Situation des Hundes und des Halters berücksichtigen.
Ich habe selbst eine TÄ, der ich vertraue und selbst sie vertritt die Meinung, dass "Etagenhunde", die gesund sind, sich nicht aus Mülltonnen ernähren, nicht wildern, nicht mit unterschiedlichen Tieren in Kontakt kommen (Bauernhofhunde), auch recht geringen Gefahren ausgesetzt sind. Was mir jedoch wichtig ist, auch zum Schutz der Ratten, dass ich meine Tiere schon regelmäßig der TÄ vorstelle.

Aber mit Tierimpfungen verhält es sich genauso wie mit der Menschenimpfung. Meine Schwiegermutter war Krankenschwester und hat ihre Söhne impfen lassen. Zwischen meinem Mann und mir ist nur ein Jahr differenz; wir sind also die gleiche Generation.
Wärend man hier also in den 70ern die Kinder impfte, sagte man in Frankreich, es sei besser, wenn die Kinder die typischen Kinderkrankheiten bekommen und so wurde ich als beispiel nicht geimpft. Nur gegen Tetanuns und bekam die üblichen Kinderkrankheiten.

Wenn jetzt Neffe und Nichte Kinderkrankheiten aus der Schule oder früher vom Kindergarten mitbrachten, waren alle in Alarm... ich nicht wirklich.
Ein anderes Beisspiel ist, als mein bester freund auch die kompletten Kinderimpfungen bekam, bekam er VON der Kinderlähmungimpfung Kinderlähmung und muss sein Leben kang mit einem verkümmerten Bein leben., Die Eltern wurden nicht auf Risiken hingewiesen und so gab es jahrelange Rechtsstreitigkeiten und das wenige Geld, was er als Entschädigung bekam, war ein Witz.

Mein Standpunkt zum Impfen: Nur wenn erforderlich, wie z:b. bei dem Tier Tollwut; beim Menschen Tetanus.
Gast 1015
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Rosina » Mi 15. Dez 2010, 11:47

Rosina
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Dulce » Mi 15. Dez 2010, 11:53

Dulce
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Beate » Mi 15. Dez 2010, 12:14

Beate
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Dulce » Mi 15. Dez 2010, 12:22

ja kann man, HEUTE aber eben zu dem Zeitpunkt noch nicht...
will heißen, da hätte ich jährlich impfen müssen, wenn ich Deutschland verlassen hätte!

Ich hatte bereits geschrieben, dass ich sowenig wie möglich impfe. Aber gar nicht finde ich falsch!
Sicherlich ist es wichtig, die Leute zu sensibilisieren! Aber ich glaube, da kommt es auf die Art und Weise an... (meine Meinung)

Klar tut mir jedes Tier leid, dass mit den Nebenwirkungen zu kämpfen hat/ hatte! Aber zum Glück habe ich selbst das noch nie erlebt, bei keinem meiner Tiere. Im Gegenteil, ich habe eher erlebt was passiert wenn nicht geimpft wurde. Recht aktuell habe ich noch einen Hund mit Staupe vor Augen, der es leider nicht geschafft hat.
Dulce
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Coco » Mi 15. Dez 2010, 12:40

Eine 3-Jahres-Impfung ist heute - dem Stand der Forschung entsprechend - ausreichend, deshalb steht es bei den Herstellern der Impfstoffe auch in den Beipackzetteln. Einzelimpfungen sind auch vorzuziehen, vor den vielen Varianten der Mehrfachimpfungs-Präparate.

Ein Tierarzt, der trotzdem in kürzeren Intervallen impft, ist für mich zumindest kein guter Tierarzt.

Selbstverständlich sollten die Gegebenheiten der Haltung berücksichtigt werden, ebenso die Aus- und Wiedereinreisebedingungen. Sonst könnte man ja wirklich impfen, wie man lustig ist, oder wie es der Geldbeutel des TAs gerade braucht... :floet: (So eine TA hatten wir auch mal - ich könnte wetten, mir gehört die Tür vom A6 Kombi!! prue_gel Sie rechnete beim Impfen grundsätzlich dreifach - und das bei unserer alten Dame, die stocksteif wird, wenn sie beim TA ist. Vielleicht war es ja ein Gewichtszuschlag für´s hochheben. r_qual ) Auch muss die Gesundheit und der Allgemeinzustand des Tieres berücksichtigt werden. Sila bekommt jetzt noch einmal die TW- Impfung. Jede andere wird nur noch geimpft, wenn der Infektionsdruck steigt, da jede Impfung den Organismus beeinträchtigt.

Unser jetziger TA sieht die Sache viel differenzierter. Wenn ich - mal wieder - irgendwo was aufgeschnappt habe und ihn löcher, dann versucht er mir immer umfassend zu antworten oder sich gegebenenfalls anderweitig zu erkundigen. Er macht Nichts einfach blind, sondern klärt auch immer über evtl. Risiken auf, was mir auch sehr wichtig ist.
Coco
 
Beiträge: 2817
Registriert: Do 8. Apr 2010, 20:28
PLZ:
Vorname:

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Beate » Mi 15. Dez 2010, 12:44

Beate
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Silke » Sa 2. Jul 2011, 13:50

Ich habe da mal Fragen wegen der Impferei
Rufi ist letztes Jahr geimpft worden.Er bekam Nobivac Lepto und Nobivac SHPPI im Juni.Nun kam eine Karte vom TA das er wieder mit impfen dran ist.Bekommt er dann das alles wieder?

Und das selbe ist bei Valena.Nur da soll auch noch die Tollwut hinzukommen
Silke
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Inge » Sa 2. Jul 2011, 14:54

Nobivac SHPPi = Staupe/Hepatitis/Parvovirose/Zwingerhusten
Staupe, H.c.c. und Parvovirose eine Impfung im Abstand von 3 Jahren

Nobivac Lepto = Leptospirose jährlich

da scheiden sich die Geister. Ich lasse meine kranken Hunde nicht mehr impfen, nur noch gegen Tollwut, nachdem beide richtige Krankheitssymptome zeigen, nach den Impfungen. Unsere Tierärztin unterstützt das aber auch.
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Silke » Sa 2. Jul 2011, 14:57

Silke
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Inge » Sa 2. Jul 2011, 15:45

ein verantwortungsvoller Tierarzt wird abwägen bei einem vorerkrankten Hund und nicht auf Teufel komm raus impfen :biggrins:
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon mikos2003 » Sa 2. Jul 2011, 16:55

mikos2003
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Silke » Sa 2. Jul 2011, 19:07

Da Eve ja LM hat hab ich sie gar nicht mehr impfen lassen.Das letzte Mal bei ihr war 2008 Enduracell 8
Soll ich es dabei belassen?
Und Tollwut wäre dieses Jahr dran
Silke
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Kruemel29 » Sa 2. Jul 2011, 20:31

Deutschland hat keine Impf PFLICHT

Wie Nina schon schrieb, wenn keine zwingenden gründe vorliegen würde ich auf Impfungen verzichten.

In jedem Beipackzettel steht... das nur GESUNDE Hunde geimpft werden sollen....



Kruemel29
Teilzeit Leckerli Verteiler aus artgerechter Haltung
 
Beiträge: 2617
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 16:55
PLZ:
Vorname:

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon daggi15 » Mi 18. Sep 2013, 16:10

daggi15
 

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Inge » Mi 18. Sep 2013, 16:51

gibt ja inzwischen glaube ich, noch mehr Literatur darüber. Und wir gehören auch zu den Impfmuffeln, nur noch alle paar Jahre Tollwut.
liebe Grüße von Inge und Leo mit Frodo im Herzen
Bild
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit. (Verfasser unbekannt)
Bild
Inge
verstruddelte Hexe mit/ohne Besen und Zauselhunden
 
Beiträge: 6983
Registriert: So 11. Apr 2010, 14:18
Wohnort: Daun
PLZ:
Vorname:

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon WineTittler » Mi 18. Sep 2013, 20:50

Meine Hunde bekommen nur alle 3 Jahre die Tollwutimpfung - die ist hier für die Hundefreiläufe vorgeschrieben, und ich halte sie auch für wichtig, weil ja leider aus gewissen Ländern illegal kranke Hunde eingeführt werden. Meine Kater sind nur als Kitten beim Züchter geimpft worden, Wildkatze Käthe nie.

Toni war ja die ersten 4 Jahre seines Lebens Straßenhund und hat sich entsprechend schlecht ernährt, war aber gesund und hatte eindeutig noch keine Allergien, als er eingefangen, ins TH gebracht, kastriert und volle Ladung geimpft wurde. Die Bilder von ihm, als er noch auf der Straße gelebt hat, sprechen für sich - Flöhe hatte er garantiert, aber keinerlei aufgebissene Stellen. Ich bin davon überzeugt, daß durch diesen Massivangriff auf sein Immunsystem alles ausgelöst wurde, was er jetzt an Problemen hat - hochgradige Flohallergie, diverse Futtermittelunverträglichkeiten etc.
Bild

WineTittler
Fast Hundertjährige mit Möchtegern-Neufundländern
 
Beiträge: 570
Registriert: Do 3. Jun 2010, 12:25
PLZ:
Vorname:

Re: Impfen.....ja oder nein....

Beitragvon Lenny » Do 19. Sep 2013, 09:26

Bei uns ist auch nur Theo durchgeimpft - halt vom Züchter noch, Paco habe ich einmal Tollwut impfen lassen, Joey ist noch Tollwut, Dodge eh, aber der wird keine weiteren Impfungen bekommen, auch keine Tollwut, wg der Epilepsie

Die Kater sich auch nicht geimpft, nur die Hasen haben diesen Sommer eine Impfung bekommen, weil wir ein paar Mal Feldhasen im Garten hatten und mir das zu gefährlich ist, das plötzlich alle 6 tot sind
Lenny
 

VorherigeNächste

Zurück zu Das heiße Eisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast